Unsere Ziele

Das Ziel der Gestaltung der Webseite Nogal Medicine.

Diese Seite soll als ein Kommunikationstool zum schnellen Austausch von Informationen zwischen:

uns (den Ärzten und den Patienten),

uns (den Ärzten und Ärzten),

uns (den Ärzten und Ideengebern;

den akademischen Wissenschaftlern, medizinischen Autoritäten, Denkern mit jeder Ausbildung und Erfahrung, derer intellektuelle Arbeit positiv auf unser Allgemeinwohl auswirken können… wir sind heute alle durch jegliche Erkrankungen bedroht).

Die auf der Webseite erfassten Materialien sind allgemein zugänglich und ihre Veröffentlichung erfolgt automatisch und möglichst schnell, in den im ersten Vierteljahr der Nutzung der Webseite festgelegten Zyklen. Wir werden uns darum kümmern, damit die Gestaltung der Webseite jegliche Diskreditierung ihrer Empfänger ausschließt, wobei wir die Freiheit der Veröffentlichung der  Materialien ihren Verfassern gewähren wollen.

Das Datum, zu dem die medizinischen Materialien über die neuen Methoden, und medizinischen Erfindungen oder die neuen Behandlungsformen veröffentlicht werden, wird als eine Sicherung der Urheberrechte gelten, wodurch er keine Angst haben kann, dass seine Arbeit, oder Suchergebnisse „durch einen Zufall” den anderen Inhaber nicht finden.  Es wird den bei uns veröffentlichenden Personen die Möglichkeit für Verwaltung über eigene Arbeiten gewährt.  Dies erlaubt den Verfassern die weitere Arbeit in einer relativen Komfortstimmung im Rahmen eines Austausches mit den anderen Wissenschaftlern noch in der Zeit der Erwartung auf die Veröffentlichung in einer Medizinzeitschrift oder Präsentation auf einem Symposium in der Zukunft.

In Absprache mit Ihnen werden wir gemeinsam die Webseite so gestalten, um die Zeit der „wissenschaftlichen Stille” einer Entdeckung oder Ausarbeitung einer neuen Behandlungsmethode, bis zu ihrer Veröffentlichung; die bisher die einzige Form der Sicherung der Urheberrechte bildete, maximal zu verkürzen. Es erlaubt uns die Beschleunigung des Fortschritts der Medizin, der oft durch die mehrere Monate lange Erwartung auf die Veröffentlichung verhindert war.  Wir hoffen, dass die Veröffentlichung der Materialien, mindestens eine teilweise Veröffentlichung, mobilisierend auf die Gruppe der Rezensenten und Herausgeber, die bisher über die Veröffentlichung der medizinischen Ausarbeitung entscheiden, auswirken wird.

Die auf der Webseite dargestellten Ausarbeitungen, Erfindungen oder Entdeckungen werden eine Sammlung bilden, die der Besucher beliebig zu den Zwecken der Medizinentwicklung ausnutzen kann, wobei er an die Urheberrechte, die mit dem Datum der Veröffentlichung auf unserer Webseite bestätigt werden, denken soll.  Ich hoffe, wenn wir eine Webseite mit Gedanken an das Wohl der Menschen schaffen, tragen wir zum Fortschritt der Medizin, der bisher durch die zeitlichen Hindernisse bei dem Informationsaustausch eingeschränkt war, bei.  Wir erwarten, dass sämtliche von Ihnen für die Webseite gemeldeten Materialien in englischer Sprache erfasst werden, damit wir uns in dem internationalen Umfeld einen Platz für den Austausch mit den anderen Ländern unbeschränkt finden können.

Ein Traum der Verfasser der Webseite bildet Gestaltung eines Diskussionsforums für die medizinischen Autoritäten, Fachleute aus verschiedenen Bereichen und einfach praktizierende Ärzte und Menschen aus dem nicht definierten wissenschaftlichen Bereich, derer unterschiedliche Erfassung der Probleme ein Brainstorming ausruft und einen Progress für die Wissenschaft bilden kann.

Gerade heute, den 01.04.2014, laden wir Sie zum Besuch unserer Webseite, die vor Ihren Augen entsteht, ein.  Wir laden diejenigen, die aktiv an ihrer Gestaltung teilnehmen, sowie diejenigen, die sie einfach ausnutzen wollen, ein.  Wir laden sowohl diejenigen, die einen Traum oder eine Berufung haben, den Menschen bei der Krankheit zu helfen, und auch positiv auf die Entwicklung der Medizin auszuwirken, als auch diejenigen, die selbst Hilfe brauchen und wegen ihrer Erkrankungen sich auf uns verlassen wollen.

Mit freundlichen Grüßen

Piotr Nogal
Facharzt für Ophthalmologie